Mykotherapie

Mykotherapie

Vitalpilze sind eine alte Therapieform, deren Möglichkeiten noch recht wenig erforscht sind. Sie spielen jedoch sowohl in der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) wie auch bei indigenen Völkern eine wichtige Rolle. Vor allem lassen sich mit Vitalpilzen das Immunsystem und die Stoffwechselorgane wirksam unterstützen, was der Entstehung und dem Bestehen von chronischen Erkrankungen entgegenwirkt. 

Pilze gelten in der Schweiz als Lebensmittel, nicht als Heilmittel. Wenn Sie sich für die Möglichkeiten der Verwendung interessieren, sprechen Sie mich bitte direkt darauf an.

Ausbildung:

MykoTroph, Institut für Ernährungs- und Pilzheilkunde

- Schulung zur Tier-Mykotherapeutin

- Schulung zur Mykotherapeutin (human)

- seit Dezember 2015: Online-Studium zum "Master in Mykotherapie"


GFVS, Gesellschaft für Vitalpilzkunde Schweiz

- Aufbauseminar "Austesten Vitalpilze"

- Aufbauseminar "Vitalpilze in der Krebserkrankung"

Login